Klar Soweit? No.5 – er, sie es. Ein Wissenschaftscomic

helmholtzDer Onepager Helmholtz Wissenschaftscomic “Klar soweit? No.5 – er, sie es.” ist gestern veröffentlicht worden. Ein schönes Beispiel, was man alles Sinnvolles mit sequenzieller Kunst machen kann.
Thema der neusten Publikation: Einer amerikanischem Studie zufolge fordern weiblich benannte Hurrikane in den Vereinigten Staaten von Amerika bis zu dreimal so viele Todesopfer wie männlich benannte.
Veröffentlich wird der Wissenschaftscomic im Blog-Portal der Helmholtz-Gemeinschaft, Deutschlands größter Wissenschaftsorganisation. In den Helmholtz Blogs bloggen Forscherinnen und Forscher aus den Helmholtz-Zentren sowie Mitarbeitende aus den Kommunikationsabteilungen.

Der Wissenschaftscomic erscheint einmal im Monat. Die Zeichnungen von Veronika Mischitz, aka Frau Kirschvogel, stellen aktuelle Themen aus Wissenschaft und Forschung dar.

Auch die Enstehung eines solchen Werkes ist natürlich wissenschaftlich sauber dokumentiert:

http://blogs.helmholtz.de/augenspiegel/2014/06/making-of-klar-soweit-ein-wissenschaftscomic-entsteht/

Eine wirklich nachahmenswerte Öffentlichkeitsarbeit.

Subjektive Bewertung: