Vorfreude auf Doctor Strange

Nächste Woche, ab dem 27. Oktober 2016, kommt endlich Doctor Strange mit dem meiner bescheidenen Meinung nach zur Zeit interessantesten Schauspieler Benedict Cumberbatch in die Kinos.

Charakterstory setze ich als bekannt voraus, der Plot ‚Weltrettung‘ sollte auch nicht überraschend sein.

The Ancient One wird übrigens – charmantes Detail am Rande – von einer Frau gespielt: Tilda Swinton.

Wer sich nochmal vorbereiten möchte: Bei Panini gibts DOCTOR STRANGE – DIE OFFIZIELLE VORGESCHICHTE ZUM FILM

Nichts desto trotz: ich freu mich drauf. Deshalb auch nochmal den 2. Trailer, falls jemand diesen noch nicht kennen sollte.

spon.de: Kaputte Kerle können’s besser

Link

Warum denn immer Superhelden? In Film und Fernsehen sind stets die gleichen Comic-Charaktere zu sehen: Spider- , Bat- oder Iron-Männer. Wie wäre es mal mit einer kaputten Prügeltruppe, einem New Yorker Bürgerkriegsreporter oder einem schizophrenen Rachegott? Hier sind unsere Traumtypen.

http://www.spiegel.de/kultur/kino/deadpool-matty-roth-dmz-diese-comic-helden-wollen-wir-im-kino-sehen-a-851160.html

spon.de: Heldinnen für Kino und TV: In der Welt der Wunderfrauen

Link

Liebe Spider-Bat-Iron-Männer, ihr ödet uns an. Das Comic-Universum ist groß und bunt genug, Hollywood sollte endlich auf neue Film- und TV-Helden setzen. Oder besser: Heldinnen. Eine Vampirjägerin stünde bereit, mordlustige Feministinnen auch. Hier unsere Damen-Wahl.

http://www.spiegel.de/kultur/kino/vampirella-wonder-woman-diese-comic-heldinnen-wollen-wir-im-kino-sehen-a-846293.html